Jonathan Scheiner Texte & Musik

15Sep/21Off

Tanz den Grindad-Rap

Invasion in der Gammelschweinebucht: Am sogenannten Bloody Monday feiern die männlichen Insulaner ein traditionelles Blutbad

Das gesamte Fleisch der mehr als 1400 Schweinedelfine kann sehr wahrscheinlich gar nicht von den Färöern konsumiert werden. Man muss davon ausgehen oder befürchten, dass der Großteil entsorgt wird oder in irgendwelchen Buchten verschwindet.
„Natürlich dauert es etwas, so viele Tiere zu töten, aber jeder einzelne Delfin wurde effektiv und schnell getötet“, sagt der zuständige Jagd- und Umweltminister.
Und was sagen die anderen Schweine dazu? „Schweine sind auch sehr intelligente Tiere. Deshalb ist es moralisch besser, Walfleisch zu essen als Schweinefleisch.“
veröffentlicht unter: Uncategorized Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.